Kategorie: Film

So war’s bei den Internationalen Hofer Filmtagen (zu Hause auf der Couch)

Ich muss zugeben, mein Bild von Filmfesten ist hauptsächlich geprägt von den zehn Tagen im Februar, die ich in einem vom Overload geprägten Taumel während der Berlinale verbringe. Zehn Tage… Weiterlesen

„Kajillionaire“ von Miranda July: innovativ, menschlich und wunderbar weiblich

Erst kürzlich stand im Gespräch mit einer Künstlerin plötzlich die Überlegung im Raum ob es nicht sein könnte, dass Frauen grundsätzlich über mehr kreatives Potential verfügen als Männer. Weil Künstlerinnen… Weiterlesen

Neue Dokumentationen von IDLES und The Raconteurs

The Raconteurs haben heute ihre Live-EP „Live at Electric Lady“ veröffentlicht. Die Aufnahmen wurden während einer exklusiven Live-Show letztes Jahr in den legendären Electric Lady Studios in New York gemacht,… Weiterlesen

Das internationale Filmfestival für Zuhause: „We Are One: A Global Film Festival“

Am 29. Mai 2020 startet „We Are One: A Global Film Festival“. Das Online Filmfestival ist ein Zusammenschluss von 21 der größten, renommiertesten Filmfestivals der Welt, darunter die Berlinale, Cannes… Weiterlesen

Teen Angst und Superkräfte: Die neue Netflix Serie „I Am Not Okay With This“

Das Erwachsenwerden selbst bringt bereits genug Probleme mit sich. Da kann es wirklich keiner gebrauchen plötzlich zu merken, dass man wohl oder übel über Nacht unkontrollierbare Superkräfte entwickelt hat. Doch genau… Weiterlesen

Das sind die Preisträger der 70. Berlinale

Es ist wieder soweit, die Berlinale hat ihren Abschluss gefunden mit der großen Preisverleihung im Berlinale Palast. Besonders freuen wir uns, dass mit „Never Rarely Sometimes Always“ von Eliza Hittman… Weiterlesen

Berlinale 2020: Die weibliche Perspektive

Es ist die verregnetste Berlinale, die ich je erlebt habe. Man stellt sich das vielleicht ganz gemütlich vor, beim Pladdern der Tropfen im Kino zu sitzen. Aber im kalten, zum… Weiterlesen

Berlinale 2020: „Quiet emotional“

Die 70. Berlinale beginnt mit einem Statement. Jeremy Irons erbittet sich einem Moment zu Beginn der Pressekonferenz zur Vorstellung der internationalen Jury, um sich zu der Kontroverse zu äußern, die… Weiterlesen