Schlagwort: Film

Gelesen: Delphine de Vigan „Tage ohne Hunger“

Der Streaming Dienst Netflix lenkte jüngst mit seiner Eigenproduktion „To The Bone“ das Interesse auf das Thema Magersucht bei jungen Menschen. In dem amerikanischen Spielfilm folgen wir der essgestörten Hauptdarstellerin… Weiterlesen

Das radioeins Freiluftkino Friedrichshain präsentiert die Sommer Berlinale 2017

Das radioeins Freiluftkino Friedrichshain lädt auch in diesem Jahr in Berlin wieder zur Sommer Berlinale. Vom 20. bis 23. Juli 2017 rollt das traditionsreiche Freiluftkino wieder den roten Teppich aus… Weiterlesen

„Alien: Covenant“ von Ridley Scott: Zu dumm für den Weltraum

Wenn man eher selten Science Fiction Filme sieht, erliegt man leicht der Illusion, das Genre müsse sich rasant fortentwickeln, bei den technischen Möglichkeiten, die heute herrschen plus die fortschreitenden Erkenntnisse… Weiterlesen

Vom Buch zum Film: „Sieben Minuten nach Mitternacht“

Patrick Ness’ Jugendroman „Sieben Minuten nach Mitternacht“ zu verfilmen, dürfte kein leichtes Unterfangen gewesen sein. Natürlich ist der Stoff extrem dankbar und wartet auch direkt beim Lesen mit einer filmischen… Weiterlesen

Gewinnt Tickets für „Ghost In The Shell“ in der Originalfassung im IMAX Berlin!

Diesen Donnerstag startet die lang erwartete Verfilmung des Kult-Mangas „Ghost In The Shell“ von Masamune Shirow. Der britische Regisseur Rupert Sanders bringt den bereits mehrfach als Anime umgesetzten Stoff nun… Weiterlesen

Berlinale 2017: Was sonst noch so passiert ist

Ganz zum Schluss kommt dann noch Hugh Jackman. So richtig klar war zuerst nicht, ob er der Deutschlandpremiere seines neuen Filmes „Logan“ beiwohnen würde, wurde er doch kurz zuvor zum… Weiterlesen

Berlinale 2017: „Toivon tuolla puolen – The Other Side Of Hope“ von Aki Kaurismäki

Auf der Pressekonferenz zu seinem Wettbewerbsbeitrag „The Other Side Of Hope“ gefragt, was er in der Zusammenarbeit mit seinen Schauspielern verlange, antwortet der finnische Kultregisseur Aki Kaurismäki knapp: „Sie sollen… Weiterlesen