Schlagwort: The 1975

Das sind unsere Lieblingsalben aus f***ing 2020

Darüber, was für ein komisches Jahr 2020 war, muss man eigentlich keine Worte mehr verlieren. Aber selbst in Zeiten einer globalen Pandemie gab es dieses Jahr vor allem wieder eins:… Weiterlesen

Gehört: beabadoobee „Fake It Flowers“

1993 erschien mit „Everybody Else Is Doing It, So Why Can’t We?“ das erste Album der Cranberries. Im selben Jahr erblickte auch „Last Splash“, das Album, das den Weltruhm der… Weiterlesen

Was der Verlust von Livemusik für mich bedeutet – und was die Corona-Krise sonst noch mit meinem Leben angestellt hat

Als ich beim Protestzug für die Unterstützung der wirtschaftlich schwer getroffenen Livemusik-Branche mitgelaufen bin, haben mich zwei Freundinnen begleitet. Die eine arbeitet seit neun Jahren als selbständige Live-Promoterin und kämpft… Weiterlesen

The 1975 kuratieren Online-Ausstellung zu ihrem Album „Notes On A Conditional Form“

Es ist kein Leichtes, ein Album mitten in einer globalen Pandemie herauszubringen. Die wohl wichtigste Komponente, das Touren und Spielen von Live-Shows, fällt im Moment leider weg. Und auch die… Weiterlesen

Videopremiere: beabadoobee veröffentlicht neue Single „Care“ und kündigt Debütalbum an

Manch einer hat vielleicht noch gar nicht auf dem Schirm, wie erfolgreich Bea Kristi Laus aka beabadoobee mit ihren zarten 20 Jahren bereits ist. Die auf den Philippinen geborene Londonerin… Weiterlesen

Phoebe Bridgers veröffentlicht neue Single und geht auf „World, Tour“ – durch ihre Wohnung

Nach „Garden Song“ und „Kyoto“ hat Phoebe Bridgers nun die dritte Single aus ihrem kommenden neuen Album „Punisher“ veröffentlicht. Der heiß erwartete Nachfolger ihres Debütalbums „Stranger In The Alps“ erscheint… Weiterlesen