Wir präsentieren: Féloche auf Tour!

Am 23.09. geht es los im Berliner Privatclub.

feleoche_a1_final_smallDie schlechte Nachricht vorab: Das finale Konzert in Stuttgart am 27. September muss leider entfallen. Aber in Berlin, Köln, Hamburg und Frankfurt gibt es diese Woche die Gelegenheit, Féloche und seine unwiderstehliche Mischung aus Cajun, Electro und französischen Chansons live zu erleben. Wir garantieren euch, es lohnt sich! Denn auf der Bühne ist Féloche ein kaum zu bremsendes Energiebündel, seine wilden Live-Shows sind äußerst amüsant und unglaublich mitreißend. Einen ungefähren Eindruck kann man sich davon auf dem dieses Jahr erschienenen Debutalbum “La Vie Cajun” machen, aber, auch das können wir euch, ganz plump gesprochen, versichern: Live geht das noch viel mehr ab.

Als Support werden in Berlin Sxip Shirey und Elyas Khan mit dabei sein. Sxip Shireys aktuelles Album “Sonic New York” haben wir euch bereits vorgestellt, hier könnt ihr ein Interview mit Sxip lesen. Natürlich haben wir auch Féloche bei seinem letzten Berlin Aufenthalt getroffen, mehr über die Begegnung lest ihr hier.

Eine Menge gute Gründe also, sich eine der Shows diese Woche anzusehen. Die Gewinner unserer Ticketverlosung sind inzwischen benachrichtigt, aber alle, die diesmal leider kein Glück hatten, können sich noch Tickets an der Abendkasse sichern. Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Es lohnt sich!

Féloche im September auf Deutschlandtour, präsentiert von >>FastForward Magazine:

23.09. Berlin – Privatclub
24.09. Köln -  Studio 672
25.09. Hamburg – Moondoo (Reeperbahn Festival)
26.09. Frankfurt – Brotfabrik

www.myspace.com/feloche

www.myspace.com/sxipshirey

www.myspace.com/nervouscabaret

 
- Tagged: , , , , , , , , , , , , , , ,