Wyvern Lingo geben ersten Einblick in ihr Debütalbum

Die neue Single von Wyvern Lingo ist erschienen. Im Februar werden die drei Irinnen ihr Debütalbum auf den Markt bringen und geben mit „Maybe It’s My Nature“ einen ersten Einblick, der vielversprechend klingt. Saoirse Duane, Karen Cowley und Caoimhe Barry kennen sich schon seit ihrer Jugend, haben zusammen schon viel erlebt und sich musikalisch immer enger aneinander angenähert. Das Ergebnis dieser jahrelangen Entwicklung ist feiner Rythm and Blues mit drei Stimmen, die ganz besondere Harmonien kreieren. Insgesamt hat die Musik von Wyvern Lingo eine Tendenz Richtung Destiny’s Child oder TLC, obwohl das Trio Thin Lizzy, Led Zeppelin, Joni Mitchell, Fleetwood Mac, Fleet Foxes und Simon & Garfunkel als seine Favoriten ausmacht. Definitiv lohnt es sich, mal reinzuhören, um sich dann sogar vielleicht zu einem Konzertbesuch Ende März zu entschließen.

 

24.03.18 Hamburg, Prinzenbar
26.03.18 Berlin, Privatclub
27.03.18 Köln, Studio 672

Foto: Ruth Medjber

http://www.wyvernlingo.com/