Gewinnt Tickets für die Beck’s Mix Fusion Party in Berlin!

BECKSBC_AnalogDigitalAnalog oder digital? Vinyl oder MP3? Futuristisch oder retro? Für alle, die sich immer noch nicht entscheiden können ob sie sich den neuesten Trends des digitalen Zeitalters hingeben sollen oder lieber nostalgisch in der analogen Vergangenheit schwelgen möchten, lädt Beck’s am 16. September zum ultimativen Clash der Partywelten. Auf der Beck’s Mix Fusion Party am 16. September im Nhow Hotel in Berlin dreht sich alles um die Fusion von Analog und Digital.

Zwischen futuristischen Leuchtdioden und alten Fernsehgeräten laden Flipper-Automat und Atari zum Spielen ein, während von Old School Plattenspielern moderne Sounds erklingen. Und natürlich sind diese vom Feinsten: Für die musikalische Untermalung zeichnen an diesem Abend Columbus, Greg Wilson und xXxXx verantwortlich.

Gleichermaßen wie die aktuelle Limited Edition Beck’s Black Currant ist auch der Zugang zum Event limitiert. Wer dabei sein möchte, kann sich bewerben – in diesem Fall allerdings nur digital. Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Beck’s Fusion – Ich will dabei sein!“ an gewinnen(at)fastforward-magazine.de.  Wir haben 2 x 2 Party-Tickets für euch reserviert, die wir unter allen Teilnehmern verlosen. Einsendeschluss ist der 12. September. Bis dahin kann man sich prima mit einem der Beck’s Mix Getränke wie Beck’s Green Lemon oder Beck’s Ice auf die große Fusion einstimmen. Weitere Gewinnchancen gibt es auf der Webseite von Beck’s und auf der offiziellen Facebook-Seite. Viel Glück!

Dies ist ein von Beck’s gesponserter Artikel. Ebenfalls werben? Kontaktiert uns hier.