Schlagwort: Rezension

Gelesen: Jonathan Safran Foer „Hier bin ich“

Jonathan Safran Foer Hier bin ich

Beinahe hätte ich Jonathan Safran Foer nach der Lektüre seines viel beachteten Debüts „Alles ist erleuchtet“ keine zweite Chance gegeben. Ohne Frage eine gute Geschichte aber nahezu unerträglich geschrieben. Intellektuell,… Weiterlesen

2016: Unsere Lieblingsbücher

Das Amerika der Seele von Karl Ove Knausgard

Nathan Hill „Geister“ Nicht nur einer unserer absoluten Lieblingsromane des Jahres sondern auch eines der besten Debüts, das wir je gelesen haben. „…man fragt sich wirklich was einen noch erwartet… Weiterlesen

Gehört: Peter Doherty „Hamburg Demonstrations“

covernoresize1473235936736232peterdoherty1473235936736232

Auch ein Musiker, der selbst als begnadeter Poet gilt, muss sich irgendwoher seine Inspiration holen. Peter Doherty, der bekanntermaßen ein passionierter Leser ist, hat sich bei seiner neuen Platte „Hamburg… Weiterlesen